Nouveau Yorican x Drop The Lime


Wer hät's gedacht das die 2 sich nochmal zusammentun! LBL und Gina Turner wieder vereint als NY, diesmal aber auf Mixmash. Das Original konnte ich noch nicht hören dafür aber hab ich einen der Remix und zwar den von Trouble & Bass Chef Drop The Lime.
Wer hier n Dubstep Brecher erwartet kann gleich wieder gehen den hier versucht sie DTL mehr am House Sound. Allerdings hört man den Dubstep noch raus, vor allem im Lead.
Irgendwie klingt der Remix ironischerweise n bisschen nach ner Laidback Luke Produktion^^ gerade im Lead.

via lf

EXTRA:

Wem dieser Remix gefällt, der hält mal hier weiter Ausschau denn demnächst dropt der DTL Remix von Thunderheist und der geht auch in die selbe Richtung. Hier schommal das Video dazu:

Who The Fuck Is Paul Chambers?



Scheisse ich hab echt keine Ahnung. Bestimmt wieder irgend son Synth Gott (davon gibts leider so sauviele und die haben alle so unspannende Namen...) der vor 100 Jahren irgendwas irgendwie gebracht hat.
Aufjeden ist der Soulwax Remix von seinem neuesten Track "Yeah, Techno" vor einigen Monat als scheppernder under-128 Radio Rip durchs Netz gegeistert und ist jetzt als Full Version in gescheiter Quali gedropt.
Mir persönlich ist der Track irgendwie zuviel... Einmal dick stompende Kicks, dann wieder (wirklich) nervendes Gepiepse und dann wieder Build Up usw. Konnt mich net so wirklich überzeugen aber, macht euch selbst ein Klangbild.

Rusko x Gucci Mane + Bonus


Rusko hat ja vor n paar Wochen sein Album gedropt aber irgendwie ist das nicht ganz nach Europa geschwapt. Damit meine ich net Sound- oder Hypetechnisch sondern ganz einfach Technisch was heisst - man kann es hier net kaufen. Wenn das noch länger dauert werd ich mir n DL Link suchen und mit euch ggf. teilen weil, wenn ich es hier net mal kaufen kann, wo breche ich dann ein Gesetzt beim DL von Mediafire?!

Whatever, hier hab ich einen der Tracks vom Album! "Got Da Groove" heisst das Teil und niemand anderes als Gucci Mane ist auf dem Track zu hören der zu dem schweren Dubstep Bässen seine Skills zum besten gibt. Mir gefällts allerdings sollte man Gucci's Vocals mögen.


BONUS:

N schon etwas älterer aber trotzdem dicker Track von Dubstepper Benga. Für alle denen das da oben noch net genug war ;)

Re:Leases: Black Billionaires


Heute ist sie da und es ist ein Must-Buy! Warum? Weil diese 5 Track starke EP einfach alles bietet.
Mit "In The Mix" und "Jigga Bite" hat man etwas lockereren House, "Do!Do!Do!" ist der hellere Tanztune und "Black Billionaires" sowie "Gare Du Nord" sind echte Peaktime Drücker.
Das alles gibts für schlappe 3€ - richtig fett.


Two Door Cinema Club x LightsOverLA


Nach seinem Dubstep Remix für Deadmau5 überzeugt jetzt LightsOverLA mit nem etwas lockeren Remix für Two Door Cinema Cub. Viele schöne hellere Noten und Sounds, Summer Electro Tune!
Bin mal gespannt was sonst noch so von LoLA kommt.

via empt

ITs SHIT FUCKING THERE!!!! THE DESTROYER REMIX OF THE BLOODY BEETROOTS FOR NEW NOISE!!!!


WOAAAAAAAH IN FULL FOKIN 320 EFFECT! AUSRAAASTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEN!!!!

alt link: ysi

PREVIEW: New Asher Roth Track - G.R.I.N.D.


Gar nicht so lange ist das neueste Mixtape von Asher draussen, schon dropt er einen neuen Track! Das Teil heisst "G.R.I.N.D.", Get Ready It's A New Day, und ist ein smoother Hip Hop Tune mit dem typischen starken Lyricist. Die richtige Version kommt nächste Woche 4free raus. So long der Radio Rip.

2NITE: Serial Chillers x SUPER SUPER @ Hype Club


Duo VS Duo, Belgien VS Deutschland heisst es heut Abend im Hype Club! Die Serial Chillers aus Belgien (pic oben) geben sich im Hype die Ehre und bekommen dabei Verstärkung von unserm Dynamischen Durchstarter Duo SUPER SUPER. Das geht ab wie Schmidts Katze und wird keinen nur dastehen lassen ;) Erwartet einen Mix aus Rave und stark von Baile beeinflusten House! Wird musikalisch der Hammer!
Doors 23:00 und Beer Doubletime bis um 1.


Hier mal n Remix von den Chillers für Drake's "Forever". Dickes Ding und da kommen die Baile Einflüsse gut raus.

via GHOT

FB UPDATE


Ich hab festgestellt das die Gruppe meines Blogs auf FB es einfach net so bringt, denn ihr seht nur was ich dort schreibe wenn ihr auf die Gruppe geht, was Leute in FB so oder so selten machen und was Mobil aufm Berry oder dem iPhone gar net geht. Deswegen jetzt also die Fan Page von LIVE FREE OR DIE.

Wenn ihr dort Fan werdet (odes liked wie es nun heisst) seht ihr die Updates in eurer Timeline. Was euch das bringt?
Ich werde versuchen das Teil so gut wie möglich up2date zu halten und auch spontane Sachen bringen. So werde ich zB schnell meine Partyempfehlung für den Abend abgeben, ich berichte euch wie es so im Hintergrund abläuft (Status von Interviews, Pläne usw) oder Posts die ihr euch unbedingt geben solltet ;)

Also nix wie ran und liiiiken :))

Nadastrom got a crush on you


DC Duo Nadastrom sind bekannt für ihre Remixe von denen jeder stets anders klingt. Bei ihrem neuesten haben sie versucht eine Brücke zwischen House und Dubstep zu schlagen! Housig im Break und nach langem Build Up entlädt sich die Spannung inen Dubstep Breakout.

Designer Drugs never close your eyes!


N starker Remix von den Designer Drugs. Am Anfang im Break doch etwas weird aber im Verse geht die Scheisse echt ab mit Big Room Rave Lead der richtig Wums hat.

via CJ
cop it on beatport

feelin' fine with: Double Special with Nacho Lovers & Mickey Moonlight


Für den guten Start ins WE hab ich gleich 2 Songs parat ;) Einmal eher etwas träumerischer mit Mickey Moonlight einmal etwas jazziger/housiger mit den Nacho Lovers im CFCF Remix.


Die Provokationskarte

Ok der Post hier ist definitiv nur was für die +18 Leserschaft^^
In letzter Zeit sind 2 bzw. 3 Videos von bekannten Acts rausgekommen die alle die "überkrasse Provokationskarte" ausspielen.

Einmal hätten wir hier das Video zu Mr. Flash's neuem Track "FLESH".



und etwa vom selben Schlag nur noch krasser ist das neue Video zu Huoratron's "Corporate Occult":




Zu diesen 2 echt krassen Videos gesellt sich noch M.I.A.'s gewaltbetontes Video zu "Born Free" und daraus ergibt sich eine, wie ich finde, problematische Tendenz:
Artists scheinen zu glauben das man nur noch Beachtung findet bzw. Aufmerksamkeit kriegt wenn man vollkommen über die Stränge schlägt in Sachen Gewalt & Sex in Musikvideos.
Angefangen hatte das ja mit STRESS von Justice, das ging ja noch irgendwie irgendwo aber diese 3 Teile hier zusammen überspannen den Bogen.

Nennt mich einen Spießer oder sonst irgendwas aber ich steh dazu, ich hab lieber zu der Musik Szene aus Partys, Rennen, Filmen oder sonst irgendwelche Animationen/Filme und nicht einen Horror Porno Film Verschnitt. Ein Video soll spaß machen, witzig sein und einen nicht irgendwie versuchen zu verstören/beklemmen!
Vor allem ist das einfach völlig unnötig, RATATAT haben auch viel Aufmerksamkeit bekommen, gerade dadurch das sie nicht auf dieses Standardpferd gesetzt haben. In ihrem Video gibts einfach 3:02 n chillenden Papagei:



Ich glaub jetzt nicht das mein Post was verändert, ich hoffe einfach nur dass sich diese Tendenz nicht zu nem Standard entwickelt und das nächste -Fill Indie Artist Name In Here- Video zeigt wie ein Mensch durch einen Entsafter gedrückt wird (und zwar mit Innen Ansicht).

Ons maak vet musiek: DIE ANTWOORD




NINJA (links), YO-LANDI VI$$ER (rechts) und DJ HI-TEK (nicht da) sind DIE ANTWOORD, der wohl derzeit bekannteste Act aus Südafrika!
Um die 3 wehte ein wahrer Hype Tornado der von diesem Video ausging:



DOWNLOAD "Beat Boy" by Die Antwoord (RCSA)
via WC

Der erste Gedanke? Genau! WHAT.THE.FUCK? Genau so ging es mir beim ersten Hören. Ich dachte mir "son Trash" doch heute bin ich ein riesen Fan. Der Trick bei Die Antwoord ist es erstmal nur dem dicken Beat zu lauschen (Kopfhörer/Earplugs rein! Die Lautsprecher am Laptop packen den Bass net) und dann sollte man sie nicht als ernsthafte Rapgruppe sehen.
Sie versuchen euch nichts über das harte Leben in Compton zu erzählen und machen sie eben über genau sowas lustig in dem sie über eher belanglose Sachen loslegen wie zB das Leben als Ninja, wo wir bei ihrem 2. 'Hit' wären:



DOWNLOAD "Enter The Ninja" by Die Antwoord (RCSA)
via GB

Hier kommen vor allem Ninja's Rap Skills, die er nun wirklich hat, zur Geltung. Ich muss vor allem bei seinem Englisch Akzent immer schmunzeln weil es einfach so ungewohnt klingt. Und das ist es warum ich so von denen begeistert bin, sie zaubern mir mit ihren Vocals immer ein Lächeln aufs Gesicht.
Aber auch auf Instrumental Ebene wird einem einiges geboten zB hier:



DOWNLOAD "Wat Pomp" by Die Antwoord feat. Jack Parow (zSHARE)
via LJB

Gut in dem Video kommt der Bass net so rüber aber man hört ganz klar die Rave Einflüsse im Hip Hop und mit dem Bass ist das ein richtig pumpender Tune mit ordentlich Druck nach vorne. Hier ist noch der mehr auf Afrikaans rappende JACK PAROW dabei, den behandeln wir in der nächsten Issue ;)
Aber gerade auch das Englisch gemischt mit Afrikaans macht die Faszination dieser Gruppe aus, den dadurch das es aus dem Höllandischen entstanden ist, was wiederum dem Deutschen ein bisschen ähnelt, klingt es irgendwie vertraut und doch gleichzeitig fremd - spannende Mixtur.

Und bei diesem Track kommt das Beste zusammen: Starke Instrumentals mit Power und ihre Skills.


DOWNLOAD "Jou Ma Se Poes In 'N Fishpaste Jar" by Die Antwoord (RCSA)
via KickKickSnare

Auch hier das Youtube Video net so der Renner vom Sound her, aber die MP3 bringt den Bass und den Distortion Druck sehr gut rüber.
Und die Verses, dass spricht für sich
"Super Ninja's coming - faster tha a bullet - leaping over buildings - waving at the children" oder dass
"Yo I'm the Ninja in charge - I can't even fuckin believe my dick is so large - makes ruuuuh".

"Aber Live bringen die des niemals!" denken sich manche von euch, das dürfte euch umstimmen:



Ist zwar nur ein kleiner Showcase aber Rap ist Rap und Ninja bringts definitiv sein Studiotempo zu halten.
Genau deswegen freue ich mich auch wie Bolle auf den 2. JULI , denn da sind DIE ANTWOORD LIVE hier in Stuttgart im Rocker33 und das wird richtig fett!

So das wars jetzt eigentlich, alle wichtigen Aspekte wurden bebloggt^^ Das Album $O$ ist fertig hat aber noch kein Release Date.
Ich hoffe ich konnte euch doch für die Band begeistern und freut euch auf die nächste Ausgabe mit JACK PAROW (inklusive Interview)!

NEW SERIES: Ons maak vet musiek


Ich nehme einfach mal die bald beginnende WM zum Anlass um mich mit der Musik aus dem Gastgeberland zu beschäftigen.
In der Serie "Ons maak vet musiek" (Afrikaans für "Wir machen fette Musik", sagt Google :D) stelle ich euch verschiedene Acts aus Südafrika vor die allesamt wirklich hörenswert ist.
Die Musik von dort besticht durch ihre Originalität und Authentizität. Die Sachen sind einfach "echt" und es steckt kein Konzern oder irgendwie Ghostmässig was dahinter.
Einfach die Acts an ihren Instrumenten/dem Mic mit jeder Menge Spaß und Energie.

Den Auftakt machen wir mit nem gescheiten Post über DIE ANTWOORD und danach kommt JACK PAROW, den ich sogar für euch interviewen konnte. Danach werden wir einfach mal schauen was ich sonst so aufgestöbert kriege^^
Los geht die Serie schon seeehr bald (muss noch die Fragen fertig machen und Posts usw usw) und bis dahin ein "stay tuned" ;)

MAJOR LAZER and MAD DECENT present: LAZERPROOF a La Roux ReMixtape


Nach Gucci kriegt jetzt La Roux ein Mad Decent Remix Treatment. Doch statt nur Diplo hosten Major Lazer das Tape. Diesmal gibts neben Remixen auch einige Mash Ups u.a. mit Drake und Gucci Mane.

Tracklist:

1. Bulletproof (Nacey Remix ft. Matt Hemerlein)
2. Colourless Artibella
3. I'm Not Your Lemonade + Heroes ‘N‘ Villains Remix ft. Gucci Mane
4. Independent Kill ft. Candi Redd
5. Keep It Fascinating
6. Magic (Falling Soldiers Dub)
7. In 4 The Kill Pon De Skream
8. Houstatlantavegas Pains ft Drake
9. Tigerlily (DYWHAP Blend) ft. Rusko
10. Can't Stop Now (Armor Love Remix)
11. Quicksand (Mad Decent 2010 Rerub) ft. Amanda Blank
12. Cover My Eyes (Costra Nostra Edit)
13. I Said It (Major Lazer Dubplate) ft. Opal
14. Hold Yuh (Double Dubplate) ft. Gyptian

FASHION: Represent your Nation in style ;)


Am 11. Juni gehts los - der Kampf um die Weltmeisterschaft! Da will jeder sein Land supporten/representen und für die denen ein Trikot zu sportiv ist (oder unpassend) die greifen gerne auf ein T-Shirt zurück, doch da gibt es teilweise echte Scheusslichkeiten die niemand mit einem funken Modegewissen tragen kann!
Genau so ging es den Jungs von UNDFTD (undefeated) und so haben sie passend zur WM eine Sonderkollektion an Tees rausgebracht für die Länder: Deutschland, Frankreich (pics above), England, Portugal, Südafrika und Spanien (Pics von den anderen hier).

Unsere flinken Kerle von Flashgib haben den heissen Braten gleich gerochen und für uns Stuttgarter Fussifans welche geordert. Es werden alle Länder verfügbar sein in allen Größen.
Release ist so um Anfang Juni rum, aufjeden noch VOR der WM! Kosten wir der Spaß so um die 40€.

This post contains so much disco, it's about to start his own club

Was hat das mit Disco zutun Felix?
Ja keine Ahnung eigentlich nix ich find einfach n Bär mit Möpsen stark!
Gibs zu, du willst mehr Klicks :D
Ja, bears sell! :D

Ok diesmal hab ich ne dicke Ladung Disco für euch. Filter, Sample, French und gesampleter Housetune verbastelt in Electro. Dürfte für jeden was dabei sein ;)

French (kinda):



The Electro Thing:


FLTRRR:



All links via electronight

Gramaphonedzie x High Rankin x Evolve Or Die

das cover ist ja mal win!!

Hier hab ich n nicen Remix von Dubstepper High Rankin (Pimp & Gambler!) in Combo mit Evolve Or Die und den Filter/Sample/Disco2010 Housern Gramaphonedzie. Der klingt wie man direkt vermutet! Im Break das Original relativ belassen und im Verse gibts dann Sample House mit Dubstep Bassline unterlegt, was echt fett kommt! Big Up!

via ck

Haydn Hoffman gets Passion Pit some cheeeezzy treatment


So cheezzy das ist schon wieder gut :D Richtig schön Flächen, Big Room und allem anderen^^ Eigentlich ganz nice, gerade jetzt wo die Sonne mal vorbeischaut.

via pelski

Another THANK ME LATER leak


Nach dem fetten "Over" gibt OVO noch n Track 4free zur Album Promo raus. Diesmal ist Weezy mit von der Partie (sitzt der eigentlich noch?) und das find ich irgendwie net so geil, mag dem seine Vocals net so..
Aber der Rest des Tracks ist nice! Starker Drake, gutes Sample und dicker Beat.
Album "THANK ME LATER" dropppt am 15. Juni.

NEW KLAXONS




Anscheinend n neuer Klaxon Tune. Irgendwie haben die ihren träumerischen-psychedelic Sound eingebüsst...

Boys Noize on some hip hop, no BEPgate beef on that1




Wie schon der Titel vermuten lässt steck niemand anderes als BN himself hinter dem Beat. Richtig fett - acid hip hop techno beatz, big in 2k10?

a LIVE FREE OR DIE xclusive PRESENTATION: Cahill's newest DJ Mix - FUN TIME!!


Schon lange ist mein letzter Mix her, fast schon zu lange, das dachte ich auch, also hab ich mich rangesetzt und einen neuen gemacht ;)
47 Minuten FUN TIME!! mit Electro, House und Rave auf die Ohren! Wenns euch gefällt, werdet Fan bei Facebook ;)

Tracklist:

1. Mickey Moonlight - Love Pattern
2. Uffie feat. Pharrell Williams - ADD SUV (Armand Van Helden Remix)
3. Cassian - Friday Night
4. Dangerous Dan - The Ritz
5. Bird Peterson - The New Sexy Nation Anthem
6. Diplo & Tiesto - C'Mon
7. Cyberpunkers - I Needed To Go (D.I.M. Remix)
8. The Oddword - Kortelas (VNNR Remix)
9. Mightyfools feat. Guerilla Speakerz - Amsterdam (Dem Slackers Remix)
10. Tommie Sunshine - 5 AM (Mightyfools Remix)
11. The Krays feat. Ebony Bones - We're Ready When You Are
12. Congorock feat. Mr Lexx - Babylon
13. Round Table Knights - Calypso

Soundcloudplayer:
FUNTIME!! by Cahill

Kill Frenzy will make headbangin!


Schon 8 Monate alt, also noch 09, aber gerade entdeckt und wollt ich unbedingt mit euch teilen weil er echt fett ist! Dürftet ihr schon in aUtO's Sets gehört haben!

2NITE: Mr. WEEKEND special /m Busy & Denson, Das Carma und DJ Age


Wer Gestern noch nicht genug hatte, dem wird heute im Hype geholfen!
Diese 2 Unruhestifter AKA Das Carma, Busy & Denson sowie DJ Age machen nämlich Heute einen auf Samstag und lassen die Sau auch Heute raus da ja morgen Feiertag ist.
Auschecken!

Lektroluv Records May/June Preview


Lektroluv haben diesen Monat und den Nächsten n paar heisse Eisen im Feuer und zu Promozwecken haben sie jetzt zu jeder der 4. kommenden Releases einen DL bereit gestellt! Vor allem der Mightyfools Track ist massive!


The Subs ”Vomit In Style”
tomorrow
EP/Maxi, Lektroluv (LL 29)
The Subs – Vomit In Style (192kbps)

Mightyfools ”That’s The Shit”
31 May, 2010
Single, Lektroluv (LL 30)
Mightyfools – That’s The Shit (192kbps)

und auch ein Mixtape haben die Jungs bereitgestellt:

DOWNLOAD "That's The Shit - DJ Mix" by Mightyfools (MF)

GTronic ”Cameltoe EP”
7 June, 2010
EP/Maxi, Lektroluv (LL 31)
GTronic – Cameltoe (320kbps)

Mumbai Science ”Ancova”
14 June, 2010
EP/Maxi, Lektroluv (LL 32)
Mumbai Science – Ancova (192kbps)

via Fix Up

REVIEW: Stuttgart Kaputtraven /m Huoratron, Les Gilettes, Dirty Disco Youth, Rotze und Cahill


Gestern ging noch einmal so richtig der Punk im Keller ab! Zu Gast bei Kaputtraven waren Huoratron, Les Gilettes (die nur eine ist :D), Dirty Disco Youth, Rotze und ich (ganz kurzfristig, deswegen au net aufm Flyer).

War n richtig starker Abend der schon gut mit mir begonnen hatte ;) Nach mir kam dann Les Gilettes die n wirklich gutes Set gespielt hat mit gut Druck, aber ohne die üblichen Hits dafür aber mit viel Dutch House (daher auch "One" und "C'mon").
Nach ihr kam dann unser 2. großer Act, Dirty Disco Youth. Der hat ein Mix aus Live Set und Abletonjaying gegeben mit ner Menge aggressivem Electro und ordentlich Power. Vor allem sein MashUp aus diesem "Flex" Remix und "Positif" hat mir gut gefallen.
Nach DDY kam er dann endlich - der Messias (:DD) der elektronischen Zerstörung.
Er kam, sah und hat den ganzen gottverdammten Keller mitsamt den Gästen auseinander genommen. Keine Atempause, 1h Dauerrave mit all seinen bekannten Bangern und auch 2 neuen Tracks. Richtig harter shit, dass war definitiv auf Proxy Niveau!
Und auch nach Huoratron gabs kaum Pause als die Jungs von Rotze den Abschluss des Abends gemacht haben mit ordentlich Geboller inklusive Abstechern ins Dubstep Gefilde. Starkes Set von den Jungs!
Alles in allem eine Top Nacht - danke Kaputtraven!
Hier gibts jetzt n paar Tracks von Gestern und alle Videos die ich gemacht hab :D
DOWNLOAD "Brains...Off" by Dirty Disco Youth (RCSA)
via SuSa

WOW Siriusmo




Hier haben wir n neuen Tune von Genius Siriusmo am Start. Die Bassline(s) gefällt mir sehr gut doch irgendwo fehlt mir da n bisschen das nach vorne gehen, allgemein sonst so der Fetz der für ihn so typisch ist. Vlt funktioniert der Track nur bei höherer BPM Zahl?
Aber ich denk mal die Fans von ihm unter euch, werden hier voll auf ihre Kosten kommen.

COP IT ON iTUNES
COP IT ON BEATPORT

DONNIS to release new tape next month + preview!


Einer meiner Lieblingsfreshmen Donnis dropt nächsten Monat sein 2. (?!) Mixtape mit dem tital "Fashionably Late". Um die Leute etwas anzuheizen gibt es jetzt einen Track vorab zu hören namens "Yup". Produced wurde das ganze von Needlz, dem der auch "Gone" gemacht hat.
Bei "Yup" hat er auf dicke Drums und Orchestral Percussions gesetzt was mit Donnis Flow zusammen ziemlich gut klingt. Bin gespannt auf das Mixtape.

feelin' fine with: BURNS


So zum Wochenende mal wieder was zum eingrooven. Dieses WE wird echt dick! Heute Hardcore Grillen (2 Kilo Rote Wurst gekauft :D), morgen im Keller mit Huo legen und Sonntag bei den Carmas vorbeispicken.

Achja und übrigens ich bin quasi mit Schule fertig :)

via AMD

AVALANCHE for FREE!


JUNO gibt die neueste Single die BN und Alkan zusammen gemacht haben 4free raus!
Allerdings brauch man nen Juno Acc. Dürfte aber jeder hier haben ansonsten SignUp ist auch umsonst^^

The Oddword x VNNR


Dickes Brett Electro! Nothing more to add!
Übrigens ich leg am Samstag kurzfristig bei Kaputtraven im Keller /m Huoratron, Les Gilettes, Dirty Disco Youth und Rotze auf. Be there!

Re:Leases: We're ready when you are - EP + FREE DL


So Geil!


Felix Cartal x Keatch




Am 15. Juni kommt Felix Cartal's neueste EP Auskopplung von seinem Popular Music Album auf den Markt. Es "World Class Driver", der tiefe und brummende Tune der ein bisschen aus dem Album (im positiven Sinne) rausstand.
Mit dabei sind Remixe u.a. Harvard Bass sowie Keatch. Ausserdem ist ein neuer Track Namens "Racer" dabei.
Als kleinen Apetizer gibt es den Keatch Remix umsonst! Ich bin ja n echter Fan von den Jungs und lieber ihren harten und kraftstrotzenden Elektro Style.

DIRTY SOUTH DANCE VOL. 2 - OUT NOW 4 FREE DOWNLOAD

love this cover

Yeah! A-Trak's 2. Album-Like Mixtape mit Remixen und DJ Routine MashUps "Dirty South Dance 2" ist heute rausgekommen und steht zum gratis DL in 320 bereit :))
Richtig richtig nice Aktion von ihm.
Einfach auf den Link klicken, dann downloaden auswählen, email addy angeben (geht klar hab ich schon paar mal gemacht kommt kein Spam) und der DL Link kommt per Mail. Awesome
Mit dabei u.a. ein neuer Carte Blanche Track! uhhh!

EBR gives you some Uff!




Album soll ja gegen ende Juni droppen. Vorher ist die Dame am 5. Juni bei uns im Rocker und als kleinen Appetizer gibt es ihren Song ADD SUV mit dem Pharrell 4free :)
Bei dem Song hab ich zum ersten mal gemerkt wie wenig diese Radio1 Rips wirklich taugen.
Hab den Song zum ersten mal eben in sonem Rip gehört und war schwer enttäuscht.
Jetzt aber so in (relativ) guter vor allem aber Studio Quali klingt der Song wesentlich besser und gefällt auch. Big Up!

Oben gibts, ganz in neuer Hip Hop Manier, n Trailer zum Musikvideo^^ Sinnhaftigkeit eines 30 sec Trailers für ein 3 Minuten Video? Dunno lol

DOWNLOAD "ADD SUV" by Uffie feat. Pharrell Williams (fairti)

REVIEW: HERE WE GO - EP

Max ohne Hut :D WTF?!

Endlich ist er da! Einer der Smasher des Jahres MADE IN STUTTGART von Ober Rave Meister aUtO (links) und den aufstrebenden Rave Heroes Super Super (die 2 rechts von aUtO).
In Stuttgart hat der Tune fast schon Anthem Charakter und jetzt steht er in den Startlöchern die Clubs der Republik - ach quatsch - DER WELT einzureisen.

Das Original ist sowohl daheim aufm iPod als auch auf der großen PA ein absoluter Knaller doch reichte ein Banger auf der EP noch lange nicht sondern es mussten gleich 4 weitere sein.
Unser gestriger Gast Distrakt hat aus dem Original einen aggressiv treibenden Electro Fetzer gemacht der vor allem Live nochmal 1 Gang höher schaltet!
Gooseflesh haben dem Track ihre typische E-House Note verpasst und kaum mehr was vom Original heil gelassen.
Härter als Distrakt lässt es Noize Generation angehen. Am Anfang etwas Hin und Her aber der Verse pustet einfach alles davon. Groß, böse und beisst!
Bei dem ganzen Rave und Electro fehlt was? Ja ne nix Minimal/Tech... Dubstep!
Und den liefern die neuesten Signees von Traktor's Sublabel Mähtrasher: Lazy Ants - aber sowas von. Richtig gelungener Dubstep Track der Druck macht wie es sich gehört.

Das ist der Hauptsatz an Remixes den es auf der Platte geben wird. Digital Buyers kriegen noch ne andere Version vom Distrakt Remix und einen von LaClopeAuBec. Zum vorhorchen gibts die EP HIER.

FAZIT: Ein Monster von einem Release! Nicht nur ein starkes Original sondern durch die Bank weg starke Remixe bei denen so ziemlich jeder auf seine Kosten kommt.
Und das meine ich auch so! Der Kauf lohnt sich!
Geht in den Online/Vinyl Shop eurer Wahl und kauft die EP oder eben den einen Track/Remix der euch gefällt :) Bei jeder gekauften MP3 gibts n Knuddel von SUPER SUPER oder aUtO inklusive (bei Vorzeigen des Belegs) :DD jk




REVIEW: Stuttgart Kaputtraven /m ZOMBIE NATION, GTronic, Distrakt, Super Super, aUtODisco & more

Sorry gibt noch keine Pics von Gestern Abend^^ Bin au erst um 5e daheim gewesen

Gestern war wirklich Full House im Rocker! Kurz vor 12 standen die Leute bis runter zur Rolltreppe. Als wir dann drin waren (Danke Andres & Thomas :D) ging auch schon richtig der Punk ab.

DISTRAKT hat voll reingehauen und ne richtige Power Stunde abgeliefert. Starkes Set und ich war echt positiv überrascht. Die Leute sind au gut abgegangen und die ersten Schweisstropfen kondensierten^^
Als dann GTRONIC losgelegt hat gab es endgültig kein Halten mehr. Der Junge hat richtig zugeschlagen. Zwischen einiger Tracks von ihm die Live einfach richtig drücken gab es ne Menge anderen heissen Electro Shizzle. Der absolute Höhepunkt war den Track den ich auch unten für euch habe "Chop Chop". N Remix von System Of A Down's "Chop Suey" - krasser Dancefloorkiller!
Der Hauptact ZOMBIE NATION war.. naja.. Zombie Live halt :) No Hate oder so aber es gab halt das Album (sehr gut) Live gespielt + einiger seiner älteren Sachen.
Trotzdem ne gute Show von ihm aber für mich haben ganz klar DISTRAKT und GTRONIC den Abend gemacht. Hoffe die 2 nächstes Jahr wieder zu sehen :)
aUtODisco war klasse wie man es hier schon gewöhnt ist :D

Hier noch einige Tracks von Gestern! Viel Spaß

via google

via google

via phase2

via tbk

via wicked

MUDDY SWIM TRUNKS VIDEO




TITS + GOOSE + DOPE (MUSIC) = WIN!
Seine neue Site ist auch schon online - check it. Frage mich wann das Interview fertig wird. Boyder hatte mir vor nem Monat oder so geschrieben sie seien fast fertig mhm. Mal weiter bohren :D

LIGHTSoverLA x Deadmau5


Der Dubstep Part am Anfang ist nicht soo der Burner aber ab 2:00 fetzts ordentlich in Electro Manier. Waschechter Independant Artist :D Unter 2k MySpace Freunden :p

via bbc

Digikid x Backstreet Boys


OMFG

via tfl

WUTUP THIS FOKIN LONG WEEKEND 12. - 15. MAI

Wow arschlanges WE!

Im Hype gibbet heut den Kumfi VS Big irgendwas (sorry^^). Also Dancehall VS NuRave brought to by Mr. Weekend!

Denson Heut Abend mal ohne Busy zusammen mit Gambit & Swist im Ton. NuRave & Hippy Hoppy ahoi!

Wem das alles zu Krass ist der geht in die Romy zu dem schmucken Kerl da oben. Der Busy ist zwar net der Hauptact feiert aber heute sein CD DJ Debut und ausserdem gibts Rampa und Adam Port. Gehosted wird das ganze von Schowi of Bass Ill Euro.

Dicker Mittwoch also!
Aber auch am Donnerstag ist Party angesagt.


Denn im Rocker legen die 2 Porno Darsteller (no hate^^ )da oben zusammen mit OhHi Dame Miss Evoice auf.

Alle Münchener hier sollten dann am Freitag im P1 am Start sein. SebastiAn ist nämlich an den Decks und zerfetzt den Club!
Die Stuttgarter sollten den Freitag mal zum durchschnaufen verwenden denn am Samstag geht so richtig die Post ab:

Ganz großes Tennis!

Cover for SEX DREAMS & DENIM JEANS unveilled


Shickes Cover, muss man sagen. Release ist für Juni angesetzt. Ich tippe mal auf Mitte oder Ende Juni.

FILTER HOUSE TIME


Eines meiner Lieblingssubgenres von House ist und ein bleibt Filter House

via AMD

Steve Aoki x Nikki & Rich


Ich mag die Drums von dem Remix. Der Big Room Break ist etwas strange und dazu die Flächen in den Verses... Aber es bleibt ansonsten doch n guter Remix der gut nach vorne geht.

New Mickey Moonlight EP


Hui, das kam überraschend! Aber unverhofft kommt oft wa?^^
Also Mickey Moonlight jetzt mit ner neuen EP am Start. Klingen tut es nach einem wunderbaren Sommer in der Stadt bei nem kühlen Blonden oder Eistee :D Eines muss man ihm lassen, so chilligen Kram kann er machen. "Pelu Tolo" und "Love Pattern" sind meine Favorites.


SPOT ON x SUPPORT YOUR LOCAL PPL: ROTZE


Es gibt einen weiteren Producing Newcomer Stern am Stuttgarter NuRave Himmel: Rotze .
In Stuttgart sind sie schon länger bekannt durch diverse Shows im Keller und Universum, jetzt steht das nächste Level an.
Auf dem neuen Indie Electro Label Kiez Beats releasen sie ihre neue EP "Lowlife".
Die Tracklist inklusive Full Preview im Player (soundcloud) hier:

Rotze Lowlife EP by KIEZ BEATS Records

Das Original ist ein echter Smasher und der Remix der Stuttgarter Dyebox setzt nochmal einen drauf. Auch die anderen Remixes sind nicht von schlechten Eltern :)
Support bekommt der Track und die Remixe u.a. von Malente, GTronic, Cyberpunkers, Detboi und aUtOdiDakT. Die EP ist jetzt erhältlich also GO AND COPPP IT!

Als kleinen Bonus gibts den Original Track 4free direkt von Kiez.


New Kumfi Mix


Nach B&D gibt jetzt Herr Kumfi ein Tape zum Besten. Eine Stunde volle Kumfi Kraft ahoi!

Tracklist:
  1. Walls - Hang Four (Banjo Or Freakout Remix)
  2. Jesse Rose - You Know It (Jesse's Made To Play Edit)
  3. Yoko Ono - Give Me Something (Junior Boys Remix)
  4. Lo-fi-fnk - Marchin' In (Astronomer Remix)
  5. Yeasayer - O.N.E. (Andrew Clarks Remix)
  6. Thieves Like Us - Headlong Into Night (Codebreaker Remix)
  7. Hot Chip - I Feel Bonnie (feat. Bonnie 'Prince' Billy) (Club Version)
  8. We Have Band - Divisive (Carl Craig Remix)
  9. Sia - Clap Your Hands (Diplo Remix)
  10. Human Life - In It Together (Acid Girls Remix)
  11. The Glass - Four Four Letter
  12. Todd Edwards - I Might Be (Feadz Remix)
  13. Body Language - Work This City (Sammy Bananas Remix)

Krazy Baldhead x The Glitch Mob



Breakbeatler remixen Breakbeatler? Ich denke mal für die normalen Electro Hörer klingt das nach nem Alptraum ABER dieser Remix vom Mob für Ed Breaker Krazy ist da anders.
Es ist zwar immer noch Breakbeat, aber nicht so überladen wie einige befürchten sondern sogar sehr harmonisch.
Das liegt an der Produktion von Glitch Mob die stets Wert auf eine gewisse Harmonie legen.
Tolle Sache!